Zum Inhalt springen

Orthomolekulare Medizin

Ich biete Ihnen Beratung zur Orthomolekularen Medizin in meiner Naturheilpraxis in Konstanz am Bodensee unweit der Schweiz. Mit guter Anbindung nach Zürich, Basel, Singen, Überlingen, Friedrichshafen und Lindau.

 
Warum sollten Sie sich bei mir zur OM beraten lassen?

Lesen Sie dazu: Warum zu mir?

 
Die orthomolekulare Medizin geht auf den zweifachen Nobelpreisträger Linus Pauling (1901-1994) zurück und beschäftigt sich mit der optimalen Versorgung des menschlichen Körpers mit allen wichtigen Vitalstoffen. Derzeit geht man von ca. 44 verschiedenen Vitalstoffen aus, die unser Körper für eine optimale Funktion benötigt. Zu diesen teilweise lebensnotwendigen Vitalstoffen zählen Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren, Fettsäuren und einige weitere.

Einige dieser Vitalstoffe müssen dem Körper über die Ernährung zugeführt werden, da er diese selbst nicht herstellen kann. Das Vitamin C ist z.B. solch ein Stoff, den wir von außen zuführen müssen.

Nun kann es aufgrund verschiedener Lebensumstände, Ernährungsgewohnheiten, dem Alter oder auch aufgrund von Krankheiten, Umweltbelastungen und Medikamenteneinnahme zu einer Unterversorgung bzw. erhöhten Bedarf an Vitalstoffen kommen.

In den verschiedensten Medien können wir zwar immer wieder lesen, dass unser Körper bei einer ausgewogenen Ernährung auch optimal mit allen notwendigen Vitalstoffen versorgt ist, allerdings kommen die Blutuntersuchungen zur Feststellung der individuellen Situation bei vielen meiner Kollegen und mir zu einem anderen Ergebnis. Wir finden bei unseren Patienten sehr häufig Mangelzustände an den verschiedensten Vitalstoffen.

Daher messe ich bei Ihnen Ihre individuelle Versorgung mit den wichtigsten Vitalstoffen im Blut und bespreche mit Ihnen ggfls. Möglichkeiten zum Ausgleich vorhandener Mangelzustände.

Sie möchten mehr zur Orthomolekularen Medizin in Konstanz am Bodensee erfahren?
Dann rufen Sie an: 07531 - 127 40 00 oder schreiben Sie mir per Kontaktformular.